• Wild River BBQ

Bratwurst Wrap mit Käse-Kartoffelstampf, Red Cole Slaw, geschmorten Zwiebeln und sauren Gurken

Gestern habt ihr ja schon erfahren das mein Freund Thomas ein Foodtruck hat. Da er aus Schweden kommt hat der das dortige Fastfood " Tunnbrödsrulle" bei uns bekannt macht allerdings nicht als Zungenbrecher sondern unter den Namen @hotdogwrap . Dieser besteht im Original aus einem Wrap , Kartoffbrei , Hot Dog Würsten, Rostzwiebeln, Ketchup, Remoulade, Gurken Relish und Salat. Wenn ihr das googlet und nach Videos schaut müsste er mit seinem Video an Platz 1 sein.

Mich hat das Gericht schon lange gereizt und gestern habe ich meine eigene Version davon gemacht.



Ca Zutaten für 2 Warps

Kartoffelstampf 600 g Kartoffeln 50 g Butter 4 EL Milch 50 g geriebener Cheddar Salz, Pfeffer und Muskat zum abschmecken

Kartoffeln schälen und in Salzwasser 15 Minuten kochen. Abgießen und 2 Minuten ausdampfen lassen. Butter und Milch hinein geben und fein stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Unter das warme Püree den Käse unterheben.

Red Cole Slaw 300 g Rotkohl 1 Karotte 1 Frühlings Zwiebeln 15 ml Weißwein Essig oder Apfel 15 ml Mayonnaise 15 ml türkischen Joghurt 1 TL Ankerkraut BBQ Rub von @ankerkraut Salz, Pfeffer Kohl klein raspeln und Salz dann durch kneten und kurz ziehen lassen. In der Zwischenzeit Karotte ebenfalls klein raspeln und Frühlingszwiebeln und feine Ringe schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut durch Mengen. Ziehen lassen

Für den Rest 2 Wraps 2 Bratwürste Zwiebeln Ahornsirup Burger Sauce Kräuter Mayonnaise Ketchup Saure Gurken Etwas frische Petersilie

Als Wurst hab ich mich für eine Duroc Rostbratwurst von @pistolprimebbq entschieden. Diese hab ich klein geschnitten und auf einem Doppelspieß gesteckt immer im wechseln mit Zwiebeln. Die restlichen Zwiebeln hab ich in einer Pfanne mit etwas Butter geschmort. Die Würste direkt gerillt und kurz vor Ende mit dem Ahornsirup bestrichen. Den Wrap hab ich auch kurz aufs Rost geschmissen. Anrichten. Als erstes kommt der Warp dann verstreicht man das Kartoffelstampf, Salat geschmorte Zwiebeln, saure Gurken, die Wurst, Saucen und die Petersilie. Wer will gibt hier noch etwas Käse rüber ....kann ja nicht schaden.


Lass es euch schmecken!

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen