• Wild River BBQ

Steak Onion Sandwich mit Knoblauchbutter

Oft sind die einfachen Sachen oft die besten. Gerade auch wenn es auch mal schnell gehen muss setze ich persönlich auf Gerichte die nicht viele Zutaten brauchen. Daher dieses Sandwich, das mit so wenig Zutaten aus kommt aber so viel Aroma und Geschmack mit sich bringt. Ich habe euch dieses mal ein kurze Schritt für Schritt Anleitung geschrieben. So wisst ihr genau wann ihr welchen Arbeitsschritt machen müsst. Ich wünsche euch viel Spaß damit.






Zutaten


1 Steak ca 300 bis 400 g

2 Zwiebeln

1 Sandwichbrot

3 EL Butter

1 Knoblauchzehe

Salat nach wahl

Ein Handvoll Petersilie

Baguette Spread von Saus Guru


Salz, Pfeffer, Öl


1 solltet ihr das Steak salzen und rückwärts Grillen. Das bedeutet ihr legt es in den indirekten Bereich / oder Backofen und zieht es auf eine Kerntemperatur von ca 48 Grad.


2 Butter mit gehackter Petersilie, gepressten Knoblauch, Salz ,Pfeffer und etwas Öl vermischen


3 Zwieblen in Ringe schneiden und auf der Plancha / Pfanne mit etwas Öl, Salz und Pfeffer rösten


4 Das Bort mit der Butter bestreichen


5 hat das Steak die ca 48 Grad erreicht von der Hitze nehmen und kurz ruhen lassen. Dann den Grill/ Pfanne hoch heizen und das Steak hinauf geben und von beiden Seiten rösten bis es eine Kerntemperatur von ca 56 Grad hat. Steak von der Hitze nehmen und mindestens 5 Minuten Ruhen lassen. Dabei die heiße Seite nach oben legen.


6 In der zwischen Zeit in der das Steak ruht, beide Brot hälfen auf den Grill rösten


7 Nun auf das Bort die Baguette Spread Sauce verteilen und wie folgt belegen. Salat, Steak, Zwiebeln und mit dem Deckel das Sandwich das Bort schließen.


Fertig ist euer Sandwich, ich wünsche euch einen guten Appetit.






48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen