• Wild River BBQ

Duroc-Schweinefilet in Serrano Mantel mit Rucola, Tomaten, Pesto Rosso, Feta Penne


Heute hatte ich mal wieder richtig Lust auf Schweinefilet und seit einigen Tagen so richtig Appetit auf Pasta mit Pesto.

Warum nicht beides miteinander verbinden hab ich mir gedacht.





Zutaten

Schweinefilet Ca eine Packung Serrano Schinken oder Bacon 250 g Penne 1 Glas Pesto Rosso 3/4 Packung Rucola 1 Packung Cherry Tomaten 2 Frühlingszwiebeln 1 Packung Feta 2 EL Olivenöl Pinienkerne nach belieben Italien Garden von @ankerkraut Salz und Pfeffer


Auißerdem:

Zendernplanke

Zur wird das Fleisch gerubt und mit dem Schinken umwickelt. Meiner Serrano hat sich nicht so gut gemacht da er auseinander gefallen ist. Es gibt aber auch dicke Scheiben zu kaufen. Wenn nicht benutzt ihr Küchengarn oder ihr benutzt Bacon. Jetzt kommt das ganze auf die Zendernplanke und bei 180 Grad in die indirekte Hitze. Jetzt müssen nur noch 63° Kerntemperatur erreicht werden und fertig ist das Fleisch.

Nebenbei werden zur erst die Nudeln gekocht.

Weiter geht es mit der Pfanne, in dieser werden erst die Pinienkerne ohne Öl geröstet. Danach kommen sie in eine Schale zum abkühlen.

In der selben Pfanne erhitze ich das Öl und brate die in Ringe geschnitten Frühlingszwiebeln und Tomaten ca 2 Minuten an. Als nächstes kommt die fertig gekochte Pasta dazu mit dem Pesto und der Feta sowie etwas Salz.

Jetzt sind wir schon fast fertig.

Pfanne von der Hitze nehmen und den Rucola unterheben. Nun kann angerichtet werden. Am Ende gebe ich noch ein die Pinienkerne drüber sowie etwas frischen Pfeffer.

Guten Appetit!

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen