• Wild River BBQ

Fladenbrot mit Thunfisch Creme und Tomaten Rucola Salat

Aktualisiert: Okt 3

Italien Fusion Kitchen


[Werbung]


Heute gibt es das vorletzte Gericht meiner "Italien Garden" Wochen. So vieles hätte man noch machen können den die Italienische Küche ist so reichhaltig an Gerichten. Daher dachte ich mir warum kombiniere ich einfach nicht ein paar Gerichte.


Ihr seht eine Fusion aus Pizza, Vitello Tonnato und Bruschetta.

Klingt verrückt aber ich kann euch eins vorne weg sagen. Das Gericht ist gleich in meinen Favoritenkreis hoch geschossen.





Hier die Zutaten


Mini Fladenbrote

2 Dosen Thunfisch (ab getropft)

200g Joghurt mit 10% Fett

50g Mayo

2 EL Kapern

Italien Garden von @ankerkraut

4 TL Zitronensaft

Eine Packung Cherry Tomaten

Ca eine halbe Packung Rucola

1 rote Zwiebel

3 EL Weißwein Essig

2 TL Ahornsirup

2 EL Olivenöl + Öl für die Brote

Parmesan ganz nach Herzenslust

Salz


Als erstes mixe ich Thunfisch, Joghurt, Mayo, Kapern, 2 TL Zitronensaft und würzen es mit Italien Garden ca. 1 bis 1 1/2 EL.


Im nächsten Schritt schneide ich die Zwiebel in kleine Würfel und gebe sie mir den halbierten Tomaten sowie den Rucola in eine Schüssel.


Nebenbei den Grill schonmal auf ca. 200° vorheizen.


Für das Dressing 2 TL Zitronensaft mit Essig und Honig verrühren und das Olivenöl unter mixen das Dressing noch mit Salz und Pfeffer würzen. Salat und Dressing können nun miteinander vermischt werden.


Das Fladenbrot halbiere ich und gebe auf einen Teller einen guten Schwung Olivenöl, zu dem Öl kommt noch etwas Salz. Die Schnittflächen des Brot kurz auf dem Teller reiben und dann auf den Grill legen.


Sind die gewünschten Röstaromen erreicht nehme ich das Brot von Grill bestreichen die krosse Seite mit der Creme, setze den Salat rauf und gebe ordentlich Parmesan drüber. Für die Optik empfehle ich den Parmesan grob zu raspeln.


Abbiamo finito, buon appetito

0 Ansichten0 Kommentare