top of page

Greek Lemon Chicken

"enthält Reklame"


Hey Leute, ich habe hier ein super einfaches und leckeres Rezept für euch - Greek Lemon Chicken! Ich persönlich liebe es, wenn Gerichte schnell und einfach zuzubereiten sind und am Ende trotzdem so unglaublich gut schmecken. Dieses hier ist definitiv eines davon und ihr werdet nicht enttäuscht sein.



Was ihr braucht:

Hähnchenbrust (4 Stück)

rote Paprika (in Streifen geschnitten)

Bio-Zitronen (2 Stück)

Schalotten (4-5 Stück, in Ringe geschnitten)

Knoblauchzehen (2 Stück, klein gehackt)

Drillinge (500g, gewaschen und halbiert)

Cherrytomaten (2 gute Hände voll)

Oliven (eine kleine Packung, gewürfelt)

griechischen Joghurt (1 EL)

Feta-Käse

Balsamico Essig (30 ml)

Olivenöl

Spartakus Gewürz (30 g)

Tzatziki Gewürz

und frische Petersilie.


Zubereitung:

  1. Heizt euren Grill (am besten den Sheriff von Moestabbq) auf 220 Grad vor.

  2. Macht eine Marinade aus 2 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico Essig, Spartakus Gewürz, etwas Zitronenabrieb, dem Saft einer Zitrone, Knoblauch und einer in Ringe geschnittenen Schalotte sowie etwas Pfeffer. Legt das Hähnchen in der Marinade ein und lasst es einziehen.

  3. Verteilt die halbierten Drillinge auf einem Backblech und vermengt sie mit ca. 30 ml Olivenöl, Salz und Pfeffer. Gebt das Blech für 20 Minuten in den vorgeheizten Grill.

  4. Nehmt das Blech aus dem Grill und verteilt die Kartoffeln so, dass das Hähnchen daneben Platz hat. Gebt die Paprika, Tomaten und restlichen Schalotten ebenfalls um das Hähnchen herum. Gebt etwas Olivenöl sowie nochmal etwas Spartakus Gewürz darüber und gebt das Blech für weitere 20-25 Minuten zurück in den Grill. Am Ende sollte die Hähnchenbrust eine Kerntemperatur von 70 Grad haben.

  5. In der Zwischenzeit könnt ihr die Oliven, den Feta-Käse, Joghurt und eine gute Prise Tzatziki Gewürz vermischen und die Petersilie grob hacken.

  6. Verteilt den Feta-Käse Mix mit einem Löffel nach Belieben auf dem Blech und gebt die frische Petersilie darüber.

Und schon seid ihr fertig und könnt euer leckeres Greek Lemon Chicken genießen! Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken.

Komentarze


bottom of page