top of page

Schnelle Pasta mit Hackfleisch und Rucola

Heute teile ich ein schnelles und einfaches Rezept für einen köstlichen Pasta-Teller mit euch. Dieses Rezept ist perfekt für eine schnelle Mahlzeit, wenn es mal schnell gehen muss.

2 Portionen

Kochzeit : 30 Minuten


Zutaten

· 160 g Penne · 1 Zwiebel, gewürfelt · 1 Knoblauchzehe, gehackt · 1 EL Olivenöl · 400g Hackfleisch (alternativ: veganes Hackfleisch) · 1 EL Tomatenmark · 300 ml Gemüsebrühe · 1 Handvoll Cherrytomaten, halbiert · 2 Hände Rucola, grob geschnitten · Kräuter Knoblauch Gewürz (alternativ: mediterrane Gewürze) · Parmesan zum Servieren (alternativ veganer Parmesan)


Anleitung:

1. Kocht die Penne in einem Topf mit Salzwasser, bis sie al dente sind. 2. In einer Pfanne erhitzt ihr das Olivenöl und dünstet die Zwiebeln darin an. Fügt den Knoblauch hinzu und bratet ihn kurz an, bevor ihr das Hackfleisch (oder veganes Hackfleisch) dazugebt. Bratet das Fleisch krümelig an. 3. Wenn das Hackfleisch Farbe angenommen hat, gebt das Tomatenmark hinzu und vermischt alles gut. Löscht die Pfanne mit Gemüsebrühe ab. Wer mag, kann hier noch zusätzliche Gewürze hinzufügen. 4. Lasst alles ca. 10 Minuten köcheln. 5. Gebt die gekochten Penne direkt aus dem Topf in die Pfanne. Hebt den Rucola und die halbierten Cherrytomaten unter. Vermischt alles gut und serviert das Gericht heiß. Bestreut den Pasta-Teller zum Schluss mit Parmesan (oder veganem Parmesan).

Das war es auch schon! In nur 30 Minuten habt ihr ein leckeres Gericht gezaubert, das sicherlich auch den anspruchsvollsten Gaumen zufriedenstellen wird. Probiert es aus und lasst es euch schmecken! Guten Appetit!


Comentários


bottom of page