top of page

Tomaten Salsa

Hey Leute,

ich hoffe, euch geht's gut! Ihr habt bestimmt schon sehnsüchtig auf das Rezept für die Tomaten Salsa gewartet, das ich versprochen habe, oder? Also, hier ist es endlich! Diese Salsa war das Topping für meine köstliche mexikanische Reispfanne, und ich kann euch versichern, sie war der absolute Hammer!

Also, schnappt euch eure Kochschürzen und los geht's:



Zutaten:

- 100 g Cherrytomaten

- 1 Knoblauchzehe

- ¼ Zwiebel, gewürfelt

- 3 bis 4 Zweige Koriander, die Blätter fein schneiden

- ½ TL Chipotle Chili

- Etwas Zitronensaft

- Etwas Olivenöl

- Grobes Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer


Anleitung:

1. Fangt damit an, die Tomaten und Zwiebel klein zu würfeln. Ich mag es wenn die Tomaten etwas gröber gewürfelt sind, das ist aber Geschmackssache.

2. Jetzt kommt der Knoblauch dran. Schneidet ihn erst klein, dann fügt etwas grobes Meersalz hinzu und macht mit dem Messerrücken oder einer Gabel eine Paste daraus. Oder noch besser, wenn ihr eine Knoblauchreibe habt, könnt ihr die verwenden – das funktioniert genauso gut!

3. Nun vermengt ihr alle Zutaten miteinander und gebt zum Schluss den Zitronensaft und als letztes das Olivenöl hinzu. Nicht vergessen, gut zu würzen mit Salz und Pfeffer!


Und voilà! Schon habt ihr eine fantastische Tomaten Salsa, die eure Gerichte auf ein neues Level bringt. Egal, ob als Dip zu Tortilla Chips oder eben als Topping für eure mexikanische Reispfanne – diese Salsa ist einfach unschlagbar!

Probiert es aus und lasst mich wissen, wie es euch geschmeckt hat. Bald geht es weiter mit neuen kulinarischen Abenteuern!


Bis zum nächsten Mal,

Micha

Comments


bottom of page